Händler Log-In
Mein
Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Oder sind Sie neu hier?

Bitte registrieren Sie sich bei "Mein Aqua Medic", und Sie erhalten viele interessante Informationen über unsere neuesten Produktentwicklungen.

Registrieren
Sprache:
WWW:

easy line Zur Aufbereitung von Leitungswasser, ca. 75 - 150 l/Tag Die Umkehrosmoseanlagen der Baureihe easy line 90 und easy line 150 sind kompakt und leistungsstark. Der Feinfilter hält alle Schmutzpartikel über 5 μm zurück. In unseren Anlagen arbeiten wir ausschließlich mit TFC (Polyamid/Polysulfon) Membranen. Die Anlagen arbeiten mit einer Ausbeute von ca. 3 - 4:1 (Abwasser : Reinwasser) und besitzen eine Salzrückhaltung von ca. 95 %. Filterhousing 10" Filtergehäuse 10" Filtergehäuse 10" ohne Füllung, incl. 2x Schlauchfitting
Merlin plus (PRF-RO) Umkehrosmoseanlage mit einer Kapazität von ca. 2.000 l/Tag Die Merlin plus (PRF-RO)-Anlage wird ohne Druck- erhöhungspumpe, direkt mit Wasserleitungsdruck betrieben (3 - 4 bar). Sie besteht aus zwei High Flow Membranen und einem Kombivorfilter (Aktivkohle/Feinfilter). Sie hat eine Salzrückhaltung von ca. 90 % und ein Abwasser : Reinwasser von 3-4:1. Zur Steuerung empfehlen wir die Niveausteuerung aquaniveau und ein 1/2" Magnetventil. platinum line plus Umkehrosmoseanlage mit Druckerhöhungspumpe zur Aufbereitung von Leitungswasser von bis zu 400 l/Tag Zur Produktion von weichem und salzarmem Wasser für Meer- und Süßwasseraquarien, zum Besprühen von Terrarien und vielen anderen Anwendungen. Die Umkehrosmoseanlage platinum line plus ist eine kompakte und vielseitige Anlage der Spitzenklasse. Sie ist mit drei großen 10" Filtergehäusen ausgestattet. Die Filtereinsätze (Aktivkohle, Feinfilter und Entmineralisierungsharz) können leicht gewechselt werden. Durch ein mitgeliefertes Manometer lässt sich jederzeit der anliegende Arbeitsdruck ablesen. Alle Komponenten, die Vorfiltergehäuse und das Membranmodul sind auf einem stabilen pulverbeschichteten Haltewinkel montiert. Die Anlage besitzt eine leistungsstarke Druckerhöhungspumpe und ein Spülventil und kommt damit auf eine Ausbeute (Abwasser:Reinwasser) von bis zu 1:1. Die Salzrückhalterate beträgt bis zu 99 %. Aufgrund der vollautomatischen Rückspülung und der kontinuierlichen Überwachung des Ausgangswassers ist die Anlage sehr wartungsarm. Abmessungen (L x B x H) ca. 38 x 22 x 47 cm Schlauchdurchmesser 1/4 " Füllmenge Harz ca. 600 ml
premium line Zur Aufbereitung von Leitungswasser von 75 – 300 l/Tag Die Umkehrosmoseanlagen premium line sind kompakte und vielseitige Anlagen der Spitzenklasse. Sie sind mit zwei großen 10" Vorfiltergehäusen ausgestattet. Die Filtereinsätze (Aktivkohle und Feinfilter) können leicht gewechselt werden. Alle Komponenten, die Vorfiltergehäuse und das Membranmodul sind auf einem stabilen pulverbeschichtetem Haltewinkel montiert. Die Anlagen sind in drei Größen lieferbar: 90 und 150l/Tag sowie als Doppelmembrananlage mit  300 l/Tag. Die Anlagen besitzen ein Spülventil und kommen damit auf eine Ausbeute (Abwasser:Reinwasser) von 3:1. Die Salzrückhalterate beträgt ca. 95 %. refill depot 16 l Kanister 16 l in zwei Versionen Version 1 Kanister mit Ausschnitt und Steckkappe Volumen: 16 l Version 2 Kanister mit Verschluss und Hahn Volumen: 16 l Abmessungen (L x B x H): ca. 320 x 170 x 310 mm Gesamthöhe mit Deckel: ca. 380 mm
resin Entmineralisierungsharz Es enthält ein spezielles Ionenaustauschharz, das einer Umkehrosmose nachgeschaltet wird, um die letzten Reste nicht zurückgehaltener Stoffe zu entfernen. Insbesondere bei hohen Silikatgehalten im Leitungswasser hilft dieser Einsatz, das Wachstum von Kieselalgen zu begrenzen.